Zurück

Kur in Ihrem Wunsch-Kurort Bad Reichenhall

Kur - Sie haben Anspruch darauf. Wählen Sie den Atemort für Ihre Gesundheit.

Wirksame AlpenSole aus der Heilquelle in der Alpenstadt

Jeder Versicherte hat Anspruch auf eine Kur, wenn eine medizinische Indikation vorliegt.

 

Kur-Antrag - so geht´s:

  • Stellen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt einen Antrag bei Ihrem Kostenträger.
  • Fordern Sie Ihren Wunschkurort Bad Reichenhall.
  • Ihr Kurantrag wird geprüft.
  • Die Genehmigung erteilt Ihr zuständiger Kostenträger.

 

Widerspruch ist Ihr gutes Recht.

Verzichten Sie nicht auf Ihren bestehenden Kuranspruch. Bei erstem ablehnendem Bescheid unbedingt Widerspruch bei Ihrem Kostenträger (z. B. Krankenkasse) einlegen!! Ihr Arzt kann Sie beraten.

 

Ihr Weg zur Kur:

 

Weg_zur_Kur

 

Tipp: Kur-Beratung Bayern

Fragen: Patientenbeauftragter des Bayerischen Umwelt- und Gesundheitsministeriums, Tel.: 0049 (0)89 540233951